Aktuelle Information zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus:

Wenn bei zwei berufstätigen Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer in systemrelevanten Berufen (z.B. Gesundheitsversorgung,Pflegepersonal, Schulen, Kinder-und Jugendhilfe, Medien, Seelsorge,öffentliche Sicherheit und Ordnung, Personen- und Güterverkehr, Banken und Sparkassen, Lebensmittelversorgung,Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur, Versorgung von Drogerieprodukten ) tätig ist, können Sie sich bei uns melden. Hier finden wir eine Betreuungslösung für Kinder bis zur 6. Klasse.
Sie müssen den Antrag auf Notbetreuung (siehe Antragsformular unten) ausgefüllt und per E-Mail an die Schule schicken. Zusätzlich benötigen Sie eine Bestätigung von Ihrem Arbeitgeber. Diese reichen Sie mit Ihrem Antrag an der Schule ein.

Kontakt

Schule an der Traun

Sonderpädagogisches Förderzentrum
Brunnwiese 2
83278 Traunstein

0861 / 98623-0
0861 / 3057
Sekretariat@sfz.bayern.de